Preise für einen Feuerlöscher

Feuerlöscher sind nicht teuer.

Es gibt bereits gute Feuerlöscher für wenig Geld!

In diesem Beitrag finden Sie Informationen zu Preisen bei Feuerlöschern. Wichtig ist, dass Sie nicht am falschen Ende sparen, denn wer möchte schon im Ernstfall auf ein Löschgerät setzen, dass im Zweifelsfall nicht fehlerfrei funktioniert? Sie sollten also einen guten Kompromiss aus Preis und Sicherheit finden. Hier finden Sie Informationen, wie viel Sie für einen guten Feuerlöscher ausgeben sollten.

Ein Feuerlöscher für zu Hause, was darf dieser Kosten:

Für fast alle Haushalte ist ein Schaumlöscher empfehlenswert, da dieser die Brandklassen A und B abdeckt, gute Löscheigenschaften bietet und das Löschmittel keinen großen Schaden anrichtet. Hier gibt es zwei verschiedene Varianten: den Aufladelöscher und den Dauerdrucklöscher.

  • Preise für einen Aufladelöscher (Schaum)
    Ein guter Aufladelöscher ist in der Anschaffung etwas teurer als ein Dauerdrucklöscher. Sie profitieren aber von einer besseren Technik und Zuverlässigkeit und sparen sich zukünftig Wartungskosten, da die Wartung vergleichsweise günstiger als bei einem Dauerdrucklöscher ist. Die Lebensdauer beträgt bis zu 25 Jahre. Einen guten Schaum-Aufladelöscher erhalten Sie ab ca. 70€.
  • Preise für einen Dauerdrucklöscher (Schaum)
    Der Dauerdrucklöscher ist in der Anschaffung etwas günstiger. bietet aber eine schlechtere Technik und die Wartungskosten sind geringfügig höher. Die Preise für gute Schaumlöscher mit dieser Technik beginnen bei 40€.
  • Preise für einen Pulverlöscher
    Ein Pulverlöscher ist im Innenbereich weniger zu empfehlen, da der Löschmittelschaden sehr hoch ist. Dafür ist die Anschaffung sehr günstig. Sie erhalten einen Pulverlöscher bereits ab ca. 30€.

Viele Brände entstehen in der Küche und hier werden auch oft Speisefette verwendet. Zum Löschen dieser Brände der Brandklasse F ist ein spezieller Fettbrandlöscher erforderlich. Ein Fettbrandlöscher ist jedoch nicht gerade günstig in der Anschaffung. Als Alternative dazu haben sich sogenannte Feuerlöschsprays etabliert. Die Preise beginnen hier bereits bei 18€ -> Hier geht es zu den Feuerlöschsprays

Wo sollte man den Feuerlöscher kaufen?

Alle hier vorgestellten Löschgeräte erhalten Sie über Amazon Deutschland. In Baumärkten oder Elektrofachgeschäften gibt es ebenfalls Löschgeräte zu kaufen. Hier haben Sie meistens aber nur eine sehr kleine Auswahl an verschiedenen Geräten und die Feuerlöscher sind oft nicht frisch befüllt und eine Prüfung sollte spätestens nach 2 Jahren der Erstbefüllung vorgenommen werden. Ebenfalls gibt es zahlreiche Brandschutzfirmen, die Feuerlöscher vertreiben. Hier erhalten Sie auch eine persönliche Beratung vor Ort, die sich jedoch oft im Preis niederschlägt.

Empfehlenswerter Aufladelöscher

Aufladelöscher Schaum Neuruppin S6 SKP eco
Sollten Sie noch einen guten Aufladelöscher suchen, ist der Neuruppin S 6 SKP eco zu empfehlen. Eine hohe Qualität und das zu einem sehr günstigen Preis zeichnet diesen Feuerlöscher aus. Weitere gute Feuerlöscher finden Sie direkt auf der Startseite